Historie

Firmengründung: 

Alwin Kramer (Lackierer-Meister) am 1.August 1969 in Horb-Mühringen

Schwerpunkte:
Maler-u. Tapezierarbeiten sowie professionelle Lackierarbeiten an Kraftfahrzeugen, Maschinen und Maschinenteile.

Spezialisierung auf professionelle Karosserie-und Lackierarbeiten von Kraftfahrzeugen

1981  trat sein Sohn Alexander als Lehrling in den Betrieb ein und legte 1989 seine Meisterprüfung im Lackierer-Handwerk vor der
           Handwerkskammer Reutlingen ab.

2007  Umzug Industriegebiet Heiligenfeld mit modernster Lackierkabine.

2010  Einsatz modernster Lackiertechnik und Smart-Repair Technologien

2015  Nachfolger gesichert jetzt in der Ausbildung als Lackierer Sohn Tom Kramer

Täglich durchlaufen 4-5 Fahrzeuge die Werkstatt ein Team von mittlerweile 6 Mitarbeitern garantiert 100% Qualität und schnelle und präzise Abwicklung Ihres Auftrags.